Weihnachten im Schuhkarton, eine tolle Sache – Helga, eine tolle Frau

Ich bin im Internet auf eine tolle Seite gestoßen, die das Stricken dazu nutzt, um vor allen Kindern zu Weihnachten eine Freude zu bereiten. Die liebe Helga Wegener leitet diese Gruppe und ich durfte Sie für Strickanleitungen4you interviewen. Noch einmal danke dafür und es wäre toll, wenn Helga vielleicht noch weitere Helfer finden könnte. Ich schließe mich der Sache an, denn ich stricke um Anleitungen zu erstellen und kann meine Sachen dann auch ruhig verschenken. Es gibt immer Menschen, die ärmer sind als wir und die Hilfe dringend nötig haben. Vor allem, wenn man Kinder glücklich machen kann, ist dies doch schon viel wert, oder? Aber nun möchte ich euch das Interview mit Helga aufzeigen.

 

Seit wann strickst du für Weihnachten im Schuhkarton?

Also ich stricke schon seit ca. 5 Jahren für Weihnachten im Schuhkarton. Seit zwei Jahren habe ich jetzt selber eine Sammelstelle und die Strickerei wurde damit noch intensiver und ich habe eine Facebook-Gruppe gegründet und ein paar nette Leute kennen gelernt, die mein Projekt unterstützen oder mir Spendenwolle, Perlen, Mascherl uvm. schicken.

 

Wer bekommt die Geschenke im Schuhkarton?

Die Schuhkartons bekommen arme Kinder, die sich von ganzen Herzen noch über eine Tafel Schokolade, warme Handschuhe und z.B. ein Schulheft oder Malbuch mit Stiften freut. Die beschenkten Kinder sind in der Regel zwischen 2 und 14 Jahre alt.

 

Gibt es viele Helfer?

Es gibt nie genug Helfer, daher würden wir uns natürlich über neue Mitglieder freuen. Wir sind zu finden auf diese Link für Facebook:

https://www.facebook.com/groups/968232563236217/?multi_permalinks=1332235630169240%2C1330781473647989&notif_t=group_activity&notif_id=1486410338935258.

Wer mitmachen möchte, ist uns immer willkommen.

 

Wohin schickt man seine Arbeiten?

Das erfahrt ihr dann auf der Webseite, bzw. über mich, wenn ihr mich anschreibt.

 

Erhältst du Rückmeldungen von den Empfängern?

Von den Organisatoren bekommen wir immer wieder Rückmeldungen und wunderschöne Bilder von den Verteilungen der Geschenke an die Kinder

 

Ab wann fangt ihr an zu stricken?

Es ist ein wundervolles Ehrenamt und wir sind das ganze Jahr über damit beschäftigt, Mützen, Socken, Schals, Handschuhe, Puppen und Teddies uvm. zu stricken und zu häkeln.

 

Was darf man alles senden?

Alles was gestrickt, gehäkelt oder genäht ist und für Kinder geeignet ist.

 

Danke Helga, ich wünsche euch ganz viele Helfer,

eure Kerstin

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.