Neue Strickanleitung dank Talu.de- ich bin begeistert

Neue Strickanleitung: Hallo meine Lieben,

ich möchte euch heute unbedingt die fertigen Werke vorstellen. Gestrickt mit der Wolle, die ich von talu.de geschenkt bekommen haben. Damit darf ich an einen Wettbewerb teilnehmen und freue mich richtig darüber. Ich muss gestehen, dass ich nicht alle drei Knäuel komplett verbraucht habe. Aber da der Wettbewerb nicht so lange läuft, wollte ich unbedingt meine Werke vorstellen.
Ich muss euch sagen, ich bin total begeistert von der Wolle. Sie strickt sich sehr gut, sieht gut aus und hält auch die Wäsche aus. Sie ist nicht eingelaufen, hat sich nicht verfärbt oder anderes.
Ich hatte die Idee, einen Babyponcho zu stricken, mit dem es das Kleine auch noch warm am Hals hat. Sieht sehr süß aus, vor allem zu einem Kleidchen. Ich liebe es ja für Babys zu stricken, weil die Arbeiten viel Freude machen und recht fix fertig sind. Wie ihr seht, ist die Mütze mit Muster gestrickt, welches aber für Laien kein großes Problem darstellt.

 

Strickanleitung Babyponcho und Mütze, Wie strickt man einen Babyponcho, Babyponcho stricken

Danke an die Betreiber von talu.de

Ich möchte mich hier noch einmal ganz herzlich für die liebe Mail von Feli bedanken. Dank ihr habe ich da Talu Paket erhalten. Darüber habe ich ja schon berichtet. Ich habe mich wirklich enorm gefreut und mich mit Freude an die Arbeit gemacht. Ich wollte etwas Besonderes schaffen und hoffe, es ist mir gelungen. Noch mehr würde ich mich natürlich freuen, wenn ich den Wettbewerb gewinnen würde, obwohl ich damit noch nicht einmal rechne. Aber Fakt ist, auch so lohnt es sich, die Seite talu.de zu besuchen. Hier warten nämlich auch einige kostenlose Anleitungen auf euch. Und wer weiß, vielleicht seht ihr mich ja doch als Gewinnerin auf der Webpräsenz. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt. Wer sich für die Strickanleitung interessiert, kann sie gerne unter folgendem Link: Set Poncho und Mütze, erwerben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.